Metaphysik I, II und III

Geheimnisvolle Metaphysik

Die Lehre der Philosophie der Metaphysik bildet den wichtigen Grundstein vieler Wissenschaften, wie z.B. der Medizin, der Philosophie, der Psychologie und der Rechtswissenschaften.

In unserer Welt gibt es noch mehr als nur die sichtbaren Dinge, die uns umgeben und oft spüren wir, es muss noch viel mehr da sein in der für uns unsichtbaren Welt, was unsere Wege im Leben mit beeinflusst und zum Guten lenken kann.

Die Lehre der Metaphysik verbindet die sichtbare Welt mit der unsichtbaren Welt und zeigt uns Wege auf, wie wir durch das Beachten bestimmter metaphysischer Gesetzmäßigkeiten mehr Heil, Glück, Gesundheit, Erfüllung und Erfolg in unser Leben einbringen können.

In diesen drei aufeinander aufbauenden heilbringenden Seminaren werden wir durch bestimmte Übungen in höhere Bewusstseinsebenen hineingeführt. Wir erlernen, wie wir unser Leben noch glücklicher und erfolgreicher gestalten können und wie uns bestimmte Übungen helfen können, immer mehr das Gute und Heilvolle für uns und unsere Mitmenschen zu erreichen. Zum heilvollen Erfolg ist es unbedingt erforderlich, dass diese 3 Seminare nacheinander besucht werden.

  • Metaphysik I

  • Metaphysik II

  • Metaphysik III

Grundseminar

In diesem Seminar werden wir über die grundlegenden Gesetzmäßigkeiten der Metaphysik sprechen, die uns Wege aufzeigen, wie wir die Herausforderungen des Lebens besser erfüllen und wie wir unseren Lebenssinn klarer erkennen können. Wir erfahren von der harmonischen Einheit von Geist, Seele und Körper und wie wir unser Leben noch glücklicher und erfolgreicher gestalten können.

Die Themen, die in diesem Seminar gelehrt werden, sind: „Die Einführung in die Lehre der Metaphysik“, „Der Lebenssinn und dessen Erfüllung“, „Metaphysische Betrachtung von Raum und Zeit“, „Was ist Wahrheit und Tatsache“, „Träume“ und „Die Metaphysik vor 2000 Jahren“.

Die Übungen, die Sie in diesem Seminar erlernen werden, geben Ihnen die Möglichkeit sich vor weniger guten Schwingungen zu schützen und mehr Heilvolles und Gutes in sich aufzunehmen. Durch Meditationen schöpfen Sie mehr Kraft, Selbstsicherheit, Heil, Harmonie und Frieden und Sie erlernen, wie Sie ein erweitertes Bewusstsein erlangen können.

Ziel dieses Grundseminars ist es, jeden Teilnehmer mit den Grundsätzen der metaphysischen Lehre und dessen Gesetzmäßigkeiten vertraut zu machen. Er erlernt, wie er sich vor weniger guten Schwingungen schützen kann und wie er mehr heilvolle, gute Schwingungen zu seinem Wohle in sich aufnehmen kann.

 Die Meditationsübungen zur Bewusstseinserweiterung helfen uns, unsere Aufgaben besser zu erkennen und unser Leben noch heilvoller zu gestalten. Diese Übungen sollten Zuhause regelmäßig durchgeführt werden, um das Aufbauseminar Metaphysik II erfolgreich besuchen zu können.

Voraussetzung für diese drei aufeinander aufbauenden heilbringenden Seminare ist der Besuch eines Kurses, eins Meditationsabends, eines Seminars oder einer Behandlungsstunde.

  • Ablauf

  • Wo/wann?

  • Wieviel

Wie läuft die Seminarreihe ab?

Die Seminargruppe trifft sich zu den vereinbarten Seminarzeiten und wir erarbeiten den Seminarstoff. Während des Seminars werden wir intensive Übungen und wertvolle Demonstrationen machen.

Zwischen den Seminaren werden Meditations- und Bewusstseinsübungen aufgetragen. Die Teilnehmer erklären sich dazu bereit, diese Übungen gewissenhaft zu üben. Nur so ist ein optimaler Seminarerfolg gewährleistet.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

Telefon: +43 650 22 78 275
Email: christian(at)gremsl.com


Ich freue mich über eine Nachricht von Ihnen

>
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erst mit Ihrem Einverständnis erlauben Sie mir, diese zu verwenden. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.
Einverstanden